“Am Küchentisch” Januarausgabe – Genbänkle: Vielfalt säen – Zukunft ernten

Eine neue Ausgabe von “Am Küchentisch” – das digitale Austauschformat rund ums Thema Bildungsarbeit für Lebensmittelwertschätzung der foodsharing Bildungs AG und foodsharing Akademie

Am Fr. den 21. Januar von 18:00-19:00 Uhr wird Patrick vom Genbänkle e.V. & der Saatgutinitiative Tatgut mit uns am Küchentisch sitzen.

Viele Kulturpflanzen, die es vor hundert Jahren noch gab, gelten mittlerweile als verschollen. Mit ihnen sind auch viele Farben, Formen, Düfte und Aromen auf unseren Tellern verloren gegangen. Patrick stellt die Erhaltungsmöglichkeiten und die Bedeutung der Pflanzenvielfalt am Beispiel von Gemüse vor. Beim Genbänkle e.V. ist er für den Erhalt der Gemüse – Kulturpflanzenvielfalt in Baden- Württemberg tätig. Mit seiner Saatgutinitiative „Tatgut“ vermehrt und erhält er eine große Anzahl historischer Sorten und Gartenrariäten.

Patrick wird in seinem Impuls auch Wege und Möglichkeiten aufgezeigen, wie mehr Menschen für dieses wichtige Thema sensibilisiert werden können. Anschließend bleibt, wie immer, noch viel Platz fürs Kennenlernen und zum Austausch in Sachen Bildung.

Seid dabei und log dich ein: https://bbb.foodsharing.network/b/foo-fvh-fx5-rvd
Falls du Fragen oder Anregungen hast, schreib gerne an: kontakt@foodsharing-akademie.org
Wir freuen uns auf dich!